Animal Embassy

Allgemein 1 Comentario »

Animal Embassy_blog

Loro Parque, bester zoologische Garten Europas und 3. der Welt (Trip Advisor), verstärkt weiterhin sein Engagement der ständigen Innovation und mit der Prämisse sich in eine internationale Tierreserve für die Wissenschaft und Bildung zu verwandeln, wird er demnächst seine neue Einrichtung Animal Embassy, eine feste Verpflichtung zur Ökologie und Erhaltung des Planeten, eröffnen.

Dieser neue Bereich von über 2.200 Quadratmeter Fläche, dient dazu die Besucher über die Bedeutung des Respekts für die Umwelt und die Tiere, zu informieren. Ausgestattet mit fünf Original-Gebäuden und eine Thematisierung inspiriert in ein einheimsiches afrikanisches Dorf, werden diese Einrichtungen einige der wichtigsten Aktivitäten des Tierschutzes, der Erhaltung und Bildung die der Park durchführt, bekanntgeben und darüber hinaus auch über die Spitzenforschungen die die Loro Parque Fundación normalerweise durchführt, infomiert.

Vor sechs Jahren, als der Loro Parque als erster zoologischer Garten weltweit das Zertifikat “Biosphere Park-Animal Embassy” erhielt, dass vom Institut für Verantwortlichen Tourismus (ITR) verliehen und vom Cabildo von Tenerife unterstützt wird, bestätigte der Präsident von Loro Parque und seiner Stiftung, Herr Wolfgang Kiessling, das Engagement der Institution für die Umwelt, denn die Tatsache jeden Tag mit Wildtieren zusammen zuleben, inspiriert definitiv die Liebe zur Natur. In diesem Sinne ist das wichtigste Ziel von Loro Parque mit dieser neuen Anlage, dass die Tiere des Parks die Botschafter ihrer eigenen Spezie werden und damit die Hingabe und Aufmerksamkeit einer diplomatischen Vertretung erhalten.

fondo_AE_blog

Forschungszentrum in verbindung mit dem Max Planck Institut

Eines der Gebäude von Animal Embassy wird ein Forschungszentrum beherbergen, dass mit dem renommierten Max Planck Institut aus Deutschland verbunden ist, und in dem die kognitive Entwicklung der Vögel studiert wird. Dieses Institut verfügt ausserdem über einen Bereich zur Studie von Menschenaffen, die in situ in einem Zoo in Leipzig beobachtet werden. Es würde sich hierbei um eine bahnbrechende Studie handeln, denn die kognitive Entwicklung wurde bisher vor allem bei Primaten und einigen Säugetieren, wie Delfine, durchgeführt, aber bei Vögeln ist dies weiterhin ein unentdecktes Gebiet und bisher wurde nur mit Neukaledonien Krähen und Kakadus experimentiert und deshalb bietet Animal Embassy eine einzigartige Gelegenheit um bei den Papageienarten fortzuschreiten.

Diesem Bereich fügen sich andere Attraktionen zu, die bereits im Loro Parque existieren, wie die Baby Station, die den Besuchern die Pflege und Aufzucht der Papageienküken zeigt; der klinische Bereich, der die Aktivitäten der tierärztlichen Versorgung veranschaulicht, und ein eigenes Labor, dass die tägliche Arbeit der Analysen der erhaltenen Proben, sowohl bei Tieren wie auch von Wasserproben der Teiche und Becken im Park, präsentiert.

Darüber hinaus wird es auch einen speziellen Bereich für die interaktive Verbreitung der Aktionen von Loro Parque Fundación geben. Es handelt sich hierbei um den vierten Bereich, der zur Verberitung im engeren Sinne gedacht wurde. Informationstafeln und interaktive Anwendungen werden den Besuchern die Natur-und Artenschutzprojekte die die Loro Parque Fundación in verschiedenen Teilen des Planeten durchführt, präsentieren. Der Bereich wird mit einer neuen Anlage für die Alligatoren vervollständigt, die sich direkt am Haupteingang befindet und die den Tieren einen grösseren Bereich bietet und mehr Sichtbarkeit für die Besucher ermöglicht.

Thematische aspekte

Im Bezug auf die Thematik und Dekoration, beruht diese auf die Notwendigkeit ein Umfeld im Einklang mit den Bedürfnissen der verschiedenen Arten zu schaffen: die fünf Hütten, die Animal Embassy zusammenstellen heben aufgrund ihrer kreisförmigen Architektur heraus, die Lehmhütten mit Strohdach nachahmen und über grosse Fensterbereiche verfügt um bequem die Aktivitäten die dort durchgeführt werden beobachten zukönnen. An diesem Design haben verschiedene Experten in der Architekturmodellierung teilgenommen, darunter Paolo Bonanno, zuständig für die künstlerische Leitung des Projekts, nach dem Projektende im Siam Park (dafür besuchte dieser Künstler Thailand und Kambodscha). In diesem Fall entspricht die direkte Inspirationsquelle Gambia und seiner Stein und Lehm Dörfer, darunter der berühmte und geliebte Baobab-Baum.

Wir suchen Sekretär/-in der Geschäftsleitung

Sin categoría-de Sin comentarios »

Wir suchen Sekretär/-in der Geschäftsleitung.

We brauchen:

  • Ausbildung für anfallende Aufgaben des Sekretariats der Geschäftsleitung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Unbedingt erforderlich sind sehr gute Kenntnisse der Sprachen Spanisch, Englisch und Deutsch
  • Gute Office-Kenntnisse
Schick uns dein CV an <personal@loroparque.com>.