Aktualisierung über Morgans neugeborenes Kalb

Sin categoría-de Añadir un comentario

Die ersten Lebentage sind für Meeressäuger sehr kritisch und wir sind alle erleichtert, über Morgan’s starke mütterliche Instinkte und wie sie ihr neugeborenes Kalb umsorgt. Das korrekte Säugen des Kalbes ist in dieser frühen Phase überlebenswichtig und unser Veterinärsteam als auch die externen Berater beobachten beide, Mutter und Kalb, ganz genau, um sicherzustellen, dass dies geschieht. Während der ersten 24 Stunden hat Morgan weniger Milch produziert als erwartet. Es kann also gut möglich sein, dass wir mit der Flasche füttern müssen, um zu garantieren, dass das Kalb die notwendige Nahrung erhält. Wir hoffen sehr, dass die Natur ihren Lauf nimmt und Morgan ihr Kalb alleine ernähren kann. Die Tiere werden rund um die Uhr betreut und genau beobachtet und sollten unsere Experten der Meinung sein, dass das Leben des Kalbes bedroht ist, dann werden wir mit Flaschenfütterung eingreifen.

Wir möchten uns an dieser Stelle für all die Zuschriften aus aller Welt, die wir zu Morgan’s Geburt erhalten haben, bedanken. Wir werden weiterhin berichten, während Mutter und Kalb ihre ersten gemeinsamen Tage geniessen.

Dejar una respuesta