Die Stiftung Loro Parque Fundación setzt auf nachhaltige Mobilität mit einem 100%igen Elektroauto

Sin categoría-de Añadir un comentario

Die Stiftung Loro Parque Fundación setzt auf eine nachhaltige Mobilität und beweist dies mit der Eingliederung eines 100%igen Eletroautos in die Flotte. Es hat eine Reichweite von 300 Kilometern und wurde dank der Zusammenarbeit mit der Domingo Alonso Gruppe angeschafft.

Die Übergabe des Fahrzeugs erfolgte am heutigen Mittwoch, 27. November, vor dem Loro Parque. An der Veranstaltung nahmen Dr. Javier Almunia, in seiner Funktion als wissenschaftlicher Direktor der Stiftung, und der Geschäftsführer von Volkswagen bei Domingo Alonso Tenerife, Juan Carlos Estrada teil.

Das Fahrzeug, ein VW e-Golf, hat eine Leistungskapazität, die mit jedem herkömmlichen Auto vergleichbar ist. Es bietet eine Autonomie, die es ermöglicht, sich bequem über die gesamte Insel Teneriffa und sogar auf anderen Inseln des Archipels zu bewegen.

„In Übereinstimmung mit canBIO, unserem wichtigsten Projekt auf den Kanaren, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Klimawandel und seine Auswirkungen auf die Meeresbewohner vor den Kanaren zu beobachten, sollte die Stiftung über ein emissionsfreies Fahrzeug verfügen“, erklärte Almunia bei der Übergabe.

In diesem Sinne wird der e-Golf für Fahrten zu den Artenschutzprojekten der Loro Parque Fundación, die über den gesamten Archipel verteilt sind, genutzt. Es wird ein Symbol dafür sein, wie wichtig es ist, auf eine emissionsfreie Mobilität, ohne Treibhausgase, umzusteigen.

„Unser Ziel ist es, das Auto aus erneuerbaren Energiequellen zu speisen, wie etwa durch Strom von der Loro Parque eigenen Photovoltaik-Anlage oder durch die künftigen Windräder des Parks. Dann fahren wir tatsächlich mit Null Emisionsausstoß“, hob der Direktor der Stiftung hervor.

Auf der gleichen Linie arbeitet die Volkswagen-Gruppe, die es sich, im Rahmen ihrer Umweltschutzprinzipien „goTOzero“,  zum Ziel gesetzt hat bis 2050 CO2-neutral zu sein. Um dieses Ziel zu erreichen, konzentriert sich der deutsche Hersteller auf eine Elektrifizierung seiner Flotte und will zu diesem Zweck 70 E-Modelle auf den Markt bringen und bis 2025 über drei Millionen dieser Fahrzeuge verkaufen.

Dejar una respuesta