Gastgeber des EUAC Kongress

foto Añadir un comentario

Zwischen dem 12. und 16. Oktober fand im Hotel Botánico in Puerto de la Cruz der Kongress der Gesellschaft der Europäischen Union der Kuratoren von Aquarien (EUAC) statt, organisiert vom Loro Parque. Die EUAC ist eine internationale Organisation mit mehr als 120 Mitgliedern aus 21 Ländern, die sich seit 1972 um die Förderung und die Zusammenarbeit von Experten auf dem Gebiet der öffentlichen Aquarien kümmert. Ihr Ziel ist es Projekte der Forschung, der Erhaltung und der Nachhaltigkeit mit Meerestieren zu unterstützen und die Öffentlichkeit auf die aktuellen Probleme aufmerksam zumachen und sie aufzuklären.

Über 40 Institutionen aus 20 Ländern nahmen am Kongressprogramm teil, der Reden, Präsentationen, Brainstorming-Sitzungen und Erfahrungsaustausch zu der Erhaltung und Reproduktion von Fischen und wirbellosen Tieren, der Erhaltung ihrer natürlichen Lebensräume und des nachhaltigen Funktionieren der Aquarien, beinhaltete.

Ester Alonso, Kurator für Fische und wirbellose Tiere im Loro Parque hielt eine Rede über die Projektentwicklung, die Arbeit, die Einweihung, die Instandhaltung und die Reprodukton der Arten die in der neuen Anlage, die in Mai 2014 im Loro Parque eingeweiht wurde, zu sehen sind. Diese neue Anlage, Aquaviva, wurde dazu entwickelt, eine wahre Unterwassershow mit hunderten von magischen Quallen in allen Farben und Fluoreszenz zu präsentieren und um die Details dieser faszinierenden Tiere die alle tropischen Meere der Welt bewohnen, zu entdecken.

Der Vice-Präsident von Loro Parque, Christoph Kiessling, nahm auch an den Kongressveranstaltungen teil. Er präsentierte Poema del Mar, das Aquarium in Las Palmas de Gran Canaria, dessen Konstruktion wie geplant voranschreitet, so dass im Jahr 2017 die Einweihung stattfinden kann. Die Teilnehmer waren nach dem virtuellen Rundgang durch das zukünftige Aquarium ganz beeindruckt.

Das Experten-Team des Loro Parque organisierte einen technischen Besuch für die Kongress-Teilnehmer, mit einem Workshop über Haie und dessen Training im Loro Parque, ein Besuch der Filteranlagen in den verschiedenen Einrichtungen und ein Besuch der Pingüin-Anlage, OrcaOcean, Aquaviva und das Aquarium. Der Kongress endete mit einem Gala-Dinner, während dem Herr Kiessling, Präsident des Loro Parque und Herr João Falcato, Präsident der Gesellschaft der Europäischen Union der Kuratoren von Aquarien, die Einhaltung aller Ziele des Kongresses bestätigten und sich dazu verpflichtet haben, dass Loro Parque und die EUAC weiterhin produktiv und erfolgreich zusammenarbeiten werden.

DSC_0239_blog

DSC_0363_blog

DSC_0385_blog

Dejar una respuesta