Zwei Gefleckten Adlerrochen

Der Loro Parque feiert seine zwei neuen Gefleckten Adlerrochen (Aetobatus narinari), die vom Burgers’ Zoo in Arnhem (Niederlande) gespendet wurden. Diese Tiere kamen mit dem Flugzeug vom Flughafen Amsterdam, Niederlande, direkt in den Süden Teneriffas. Sie wurden in das Aquarium des Parks hineingeführt, das mehr als 1.200.000 Liter Meerwasser enthält, das direkt aus dem Atlantischen Ozean kommt und unter der Kontrolle von Xoán Domínguez steht, dem Konservator für Fische und wirbellose Tiere des Parks und dem Leiter des Aquarium- Teams. Weiterlesen

Esta web usa cookies para mejorar su experiencia en nuestra web.    Configuración
Privacidad