Besuch der Veterinärmedizin-Studenten des ULPGC

Diesen Samstag, dem 21. Mai 2016, öffnete der Loro Parque erneut seine Tore für 25 Studenten, welche im ersten Jahr Veterinärmedizin an der Universität von Las Palmas de Gran Canaria studieren und nach Teneriffa kamen, um die tägliche Arbeit der professionellen Tierärzte, die die Gesundheit der Tiere im Loro Parque garantieren, kennenzulernen. Der Besuch wurde von Javier Almunia, Direktor für Umweltangelegenheiten der Loro Parque Fundación geführt. Die Veterinärmedizinstudenten konnten die Einrichtungen des besten Zoos Europas und dem Zweitbesten der Welt, Weiterlesen

Stellungnahme von AIZA zur Erklärung SeaWorlds

Die Iberische Vereinigung der Zoos und Aquarien verteidigt das Prinzip der Fortpflanzung von Wildtieren in menschlicher Obhut. AIZA respektiert die Unternehmensentscheidungen aller Zoos und Aquarium Gemeinschaften. Uns ist sehr wohl bewusst, unter welchem Druck die Zoos und Aquarien Unternehmen und Institutionen stehen. Die zoologischen Gärten und Aquarien haben, dank der guten Zusammenarbeit aller Weltverbände, in den letzten Jahrhunderten, eine ausgesprochene positive Rolle in der Erhaltung der Artenvielfalt gespielt. Viele vom Aussterben bedrohte Tierarten konnten durch die wichtige Arbeit geschützt werden. Weiterlesen

Polizisten des internationalen Austauschprogramms

Diesen Mittwoch, 11. Mai 2016, nahm der Loro Parque an einem einzigartigen Projekt in Spanien teil, dem internationalen Austauschprogramm STAR, bei dem sich eine Gruppe Polizisten aus den Vereinigten Staaten Amerikas und Deutschland auf Teneriffa traf, um Erfahrungen mit ihren Kollegen der lokalen Polizei zu teilen und relevante Informationen an die Gesellschaft weiterzugeben. Zur selben Zeit nutzten die Polizeibeamten ihren Aufenthalt auf der Insel, um den Loro Parque zu erkunden, dem besten Zoo Europas und dem Zweitbesten der Welt, laut Weiterlesen

Lehrreicher Besuch von niederländischen Studenten im Loro Parque

Am 09. Mai besuchten 34 Tier-Management-Studenten der niederländischen Groenhorst College, begleitet von ihrem Professor, den Loro Parque. Während ihres Besuches wurden sie aus erster Hand über die wichtige Rolle moderner Zoos als Botschafter für Wildtiere informiert. Die Studentengruppe war hauptsächlich interessiert an der Arbeit des Loro Parque mit den Orcas in OrcaOcean, wo sie eine Führung hinter die Kulissen, begleitet vom zoologischen Direktor des Loro Parque, Wolfgang Rades, und einem früheren Groenhorst College Studenten, Renée van Reeuwikk, der aktuell als Weiterlesen

Volkspartei im Europäischen Parlament

Loro Parque öffnet wieder seine Türen für all diejenigen, die an der wissenschaftlichen und umweltfreundliche Arbeit des Loro Parque und Loro Parque Fundación interessiert sind. Die spanische Delegation der Volkspartei im Europäischen Parlament, welche an einigen Sitzungen mit insularen Institutionen teilnahm, nutzte diese Gelegenheit um den besten Zoo Europas und den zweit-weltbesten, laut Trip Advisor, zu besuchen. Die Delegierten entdeckten während ihres Besuches im Loro Parque, am Freitagvormittag, den 6. Mai, die erstklassigen Einrichtungen dieses modernen Zoos, sowie die innovative Weiterlesen

EU-Workshop im Tiergarten Nürnberg

Originalquelle: Tiergarten Nürnberg | EU-Workshop im Tiergarten (4 May 2016) Der Tiergarten der Stadt Nürnberg veranstaltete am Mittwoch, 4. Mai 2016, erstmals eine Fachtagung zu Tierschutzindikatoren (Animal Welfare Indicators) unter der Schirmherrschaft der Intergroup „Climate Change, Biodiversity and Sustainable Development“ des Europäischen Parlaments, vertreten durch den Vorsitzenden der Intergroup, den tschechischen Abgeordneten des Europaparlaments Pavel Poc. Das Europabüro der Stadt Nürnberg hat einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der Veranstaltung geleistet. Die Idee, das Konzept, die Organisation und die Finanzierung sind getragen Weiterlesen

Consul-Cremer-Preis 2016

Herr Wolfgang Kiessling, Präsident und Gründer des Loro Parque und der Loro Parque Fundación, wurde mit den Consul-Cremer-Preis 2016 ausgezeichnet, als Anerkennung für die langjährige Erfahrung in der Erhaltung und Zucht von Papageien. Die Preisverleihung fand am 16. April, im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht (AZ) in Harsewinkel statt. Diese renommierte Organisation wurde 1920 gegründet und konzentriert ihre Arbeit auf Forschung, Bewahrung und Zucht von Vögeln. Dank der 17.000 Mitglieder aus der ganzen Welt, ist Weiterlesen

LoroParque Fundación begrüßt den 18. Workshop über Papageie

Die LoroParqueFundación begrüßt zwischen dem 28. April und 5. Mai 2016,die achtzehnte Ausgabe des Workshops über Papageie,die dieses Institut jedes Jahr organisiert. Wir erwarten in diesem Jahr vierzig Teilnehmer. Über fünfzehn Vorträge werdenüber die Erhaltung und Vermehrung von Papageien in deutscher Sprache gehalten, und haben eine klare internationale Ausrichtung. Die Besucher aus Ländern wie Deutschland, Österreich und der Schweiz werden aus erster Hand wegweisenden Techniken der Paarung und Reproduktion aus der LoroParqueFundación kennenlernen, als auch die Einrichtungen des Zoo Gartens,die Weiterlesen

Esta web usa cookies para mejorar su experiencia en nuestra web.    Configuración
Privacidad