Mitteilung des WAZA-Präsidenten: Vorstellung des neuen WAZA-CEO

Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich hoffe, dass es Ihnen allen in diesen herausfordernden Zeiten gut geht. Ich habe mit Mitgliedern auf der ganzen Welt Kontakt gehabt, und wir stehen alle vor den gleichen Problemen. Aber wir müssen optimistisch bleiben und das Beste aus dieser Situation machen, und ich bin sicher, dass wir gestärkt aus ihr herausgehen werden. Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass der Rat von WAZA nach einem umfangreichen Auswahl- und Interview-Verfahren eine Entscheidung über die Neubesetzung Weiterlesen

Eine frohe Botschaft im Loro Parque: Ringelschwanz-Lemuren-Baby erblickt das Licht der Welt

Mitten in der durch das COVID-19 verursachten Gesundheitskrise freut sich der Loro Parque über die Geburt eines Ringelschwanz-Lemuren-Babys und unterstreicht damit seine Position als echte Botschaft für Wildtiere. Auch wenn der Zoo aktuell geschlossen bleibt, hat er das neue Familienmitglied in einem Video in seinen sozialen Netzwerken vorgestellt und wird weiterhin täglich online publizieren, um seine Follower über praktisch alles, was in seinen Einrichtungen geschieht, auf dem Laufenden zu halten. Ringelschwanz-Lemuren oder Kattas werden den Halbaffen zugeordnet und sind eine Weiterlesen

Loro Parque empfängt in seinen Einrichtungen die deutsche Delegation der Karnevalsausschüsse

Der Loro Parque öffnete diese Woche, wie seit vielen Jahren, seine Türen für die Karnevalsdelegationen der deutschen Städte Duisburg, Vechta, Düsseldorf, Ehrengarde Düsseldorf, Bonn, Mönchengladbach, Eschborn und Erkelenz. Seit mehr als vier Jahrzehnten sind diese Gruppen ein Teil des Karnevals von Puerto de la Cruz, und auch dieses Jahr haben sie diese echte Tierbotschaft mit Farbe und Freude erfüllt. Das Düsseldorfer Komitee und die Behörden der Stadtverwaltung von Puerto de la Cruz, insgesamt mehr als 100 Karnevalisten, genossen an diesem Weiterlesen

Für Einen Nachhaltigen Umgang Mit Dem Meer Tabaiba

Am Dienstag, den 25. Februar, fand in der Gegend um Tabaiba (Gemeinde El Rosario) im Rahmen der Initiative “Für einen nachhaltigen Umgang mit dem Meer 2020” des Vereins Promemar eine Aktion zur Säuberung der Küste und der Unterwasserwelt statt. Insgesamt wurden mehr als 292 kg Müll vom Meeresgrund und von der Küste entfernt, darunter Phenolplatten und Plastikpfropfen, die im Inneren des Wracks gefunden wurden, ein Reifen sowie eine große Menge an Rohren, die in der Schlucht eingesammelt wurden. Für die Weiterlesen

Stellungsnahme des Loro Parque zur neuen Tierschutzpolitik von Expedia

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Expedia seine neue Tierschutzpolitik eingeführt hat und zukükunftig nur Zoos und Aquarien unterstützen wird, die Mitglied der WAZA und ihrer 24 regionalen Verbände sowie der AZA und der AMMPA sind und die das Wohl der Tiere mit einer Politik, die auf fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruht, gewährleisten. Wir hoffen, dass auch andere Unternehmen diesen Weg einschlagen und Institutionen wie die unsere, die sich wirklich jeden Tag für das Wohl der Tiere einsetzen und Weiterlesen

Stellungsnahme des Loro Parque zum Bericht „Behind the Smile“ von der Organisation World Animal Protection

Im Oktober 2019 veröffentlichte die Organisation World Animal Protection den Bericht “Behind the smile: the multi-billion dollar dolphin entertainment industry”, der das Ende der Delfinindustrie fordert. Ihr zentrales Argument für die Forderung der Schließung aller Delfinarien ist, dass die Delfine in den Delfinarien leiden. Der Bericht enthält allerdings keinerlei wissenschaftliche Beweise zur Untermauerung dieser Anschuldigung. Da sie es nicht schafft, ihren Hauptanklagepunkt zu begründen, können die Schlussfolgerungen und Forderungen des gesamten Berichts als hinfällig angesehen werden. Der Bericht verwendet irreführende Weiterlesen

Loro Parque stellt sich ein weiteres Jahr auf dem World Travel Market vor

Loro Parque, Siam Park, Poema del Mar, Loro Parque Fundación, Hotel Botánico und Brunelli’s nehmen diese Woche am World Travel Market teil, der renommierten B2B-Reisemesse, die jährlich in London stattfindet und die die wichtigsten Neuheiten, die das Unternehmen seinen Kunden bietet, bekannt machen soll. Loro Parque, der beste Zoo der Welt Loro Parque ist eine beeindruckende Botschaft für Tiere, die das einzigartige Erlebnis bietet, die Tierwelt wie nie zuvor zu entdecken und auf eine Weise kennenzulernen, wie es sie noch Weiterlesen

Im Loro Parque wurde eine Methode, wie große Wale hören, erforscht

Eine kürzlich an den Orcas im Loro Parque durchgeführte Studie, die in dem wissenschaftlichen Fachjournal  The Journal of Acoustical Society of America veröffentlicht wurde, hat die Methodologie perfektioniert, mit deren Hilfe das Hörvermögen großer Wale untersucht werden kann. Es handelt sich, aufgrund der dicken Fettschicht, die das Gehirn umgibt,  um eine sehr komplexe Technik. Dafür wurden synthetische Wellen entwickelt, die die anatomischen Charakteristika des Innenohrs der Tiere so berücksichtigt, dass sie gleichzeitig alle Neuronen stimulieren, die an der Erkennung verschiedener Weiterlesen

Kiessling: “Heutzutage sind die Zoos die einzigen Vertreter der exotischen Tiere”

Quelle: https://www.efeverde.com/noticias/kiessling-loro-parque-animales-exoticos-zoos/ Der Gründer des Loro Parque, Wolfgang Kiessling, hebt die große Rolle der Zoos in Bezug auf Naturschutz und Artenvielfalt hervor und vertritt die Meinung, dass heutzutage diese Anlagen, „die einzigen Vertreter der exotischen Tiere sind“. „Haben Sie in der jüngsten Vergangenheit jemals gehört, dass ein Delfin vom Aussterben bedroht ist? Nein und es gibt mehr von ihnen als jemals zuvor. Warum? Weil es uns gelungen ist, eine Sympathie für diese beeindruckenden Tiere zu wecken”, argumentiert Kiessling (Gera, Alemania, 1937) Weiterlesen

Erneute Niederlage der Free Morgan Foundation in Holland

Heute Morgen, Mittwoch, 10. Juli, hat sich die holländische Justiz, im Fall der Orca Morgan, zugunsten des Loro Parque ausgesprochen und bestätigt, dass die CITES-Genehmigung nicht annulliert wird,  wie es von der Free Morgan Foundation gefordert wurde. Mit diesem Urteil des Obersten Gerichtshofs der Niederlande, ist es nun schon das zehnte Mal, dass sich die Behörden den Anzeigen von Tieraktivisten entgegenstellen. Erneut bei dieser Gelegenheit, und wie sich auch schon andere juristische und verwaltungstechnische Instanzen wiederholt geäußert haben, hat der Weiterlesen

Esta web usa cookies para mejorar su experiencia en nuestra web.    Configuración
Privacidad