Ein Forschungsprojekt um Cortisolspiegel in Delfinen zu untersuchen

Der Loro Parque führt momentan ein Pionerprojekt, das die Teilnahme von mehr als 100 Delfinen aus 14 europäischen Zoos einschließen wird. Der Zweck dieser Untersuchung ist zu erfahren, ob die Tiere unter Stress leiden. Diese Forschung wird gleichzeitig in allen beteiligten Institutionen realisiert und besteht aus der Speichelanalyse, um den Cortisolspiegel zu erkennen. Bis zum heute, wurde diese Untersuchung durch die Blutprobe verwirklicht.

Herr Doktor Javier Almunia, der Direktor des Bereichs Umweltschutz der Loro Parque Fundacion, erklärt es, dass einer der grundlegenden Aspekte der modernen zoologischen Gärten, wie z.B., Loro Parque, ist es, die investigative Projekte zu führen, um die stressbedingte Probleme der Tiere, die unter ihrer Obhut leben, aufzudecken, die potenziell zu einer Pathologie entwickeln können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Información básica sobre protección de datos Ver más

  • Responsable LORO PARQUE, S.A..
  • Finalidad  Moderar los comentarios.
  • Legitimación Su consentimiento.
  • Destinatarios  LORO PARQUE, S.A..
  • Derechos Acceder, rectificar y suprimir los datos.
  • Información Adicional Puede consultar la información detallada en la Política de Privacidad.

Esta web usa cookies para mejorar su experiencia en nuestra web.    Configuración
Privacidad