Event “Santa Rita se Mueve”

Es war uns eine Freude, das zweite Event von „Solidaria Santa Rita se mueve“ heute zu präsentieren, welches am Sonntag dem 13. September in den Gemeinden von Puerto de la Cruz und Los Realejos stattfinden wird. Angekündigt wurde die besagte Wohltätigkeitsveranstaltung bei einer Pressekonferenz vom Bürgermeister der Stadt, Lope Afonso, begleitet von der Inselberaterin für sportliche Angelegenheiten, Cristo Pérez, dem Stadtrat für kulturelle Förderung von Los Realejos, Adolfo González Pérez-Siverio, dem Präsidenten des Heims Hogar Santa Rita, Roque Silva, und dem Präsidenten des Loro Parque, Wolfgang Kiessling, dem Hauptsponsoren der Initiative.

carrera_solidaria_A

Das zweite Jahr in Folge gelingt es dem Hogar Santa Rita, die beiden nördlichen Gemeinden zu vereinen, um diese solidarische Aktion in Gang zu bringen. Ziel ist es, Spenden für die soziale Arbeit der Fundación Canaria Santa Rita zu sammeln, bei der schon viele ältere Menschen sowie jene, die von diesen Gemeinden abhängig sind, Obdach gefunden haben.

Die erste Initiative ist ein 7,5 km langer Lauf, der um 9.30 Uhr am Strand von „El Socorro“ beginnt und über den Weg, der zu El Mirador de San Pedro führt, geht und sich weiter bis zu El Hogar Santa Rita II erstreckt. Der zweite Wettkampf beginnt um 10.30 Uhr und ist eine Wanderung, die von Punta Brava bis zum Hogar Santa Rita de Las Dehesas geht. Dabei wird eine Strecke von 1,5 km zurückgelegt.

carrera_solidaria_B

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Información básica sobre protección de datos Ver más

  • Responsable LORO PARQUE, S.A..
  • Finalidad  Moderar los comentarios.
  • Legitimación Su consentimiento.
  • Destinatarios  LORO PARQUE, S.A..
  • Derechos Acceder, rectificar y suprimir los datos.
  • Información Adicional Puede consultar la información detallada en la Política de Privacidad.

Esta web usa cookies para mejorar su experiencia en nuestra web.    Configuración
Privacidad