Mythos vs. Fakt

MYTHOS: Anlagen schaffen keine Umgebung, die der komplexen natürlichen Meeresumgebung entspricht. Die meisten Pools haben glatte Oberflächen, sind klein und bieten keinerlei Abwechslung.

FAKT: Diese Aussage ist irreführend. Ein professionell erstellter Plan zur Umweltanreicherung und vor allem soziale Interaktionen bieten ausreichend sensorische Stimulation für Wale und Delfine in menschlicher Obhut.

Mehr Informationen auf unsere Enzyklopadie falscher Argumente gegen die Haltung von Meeressäugern in menschlicher Obhut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Información básica sobre protección de datos Ver más

  • Responsable LORO PARQUE, S.A..
  • Finalidad  Moderar los comentarios.
  • Legitimación Su consentimiento.
  • Destinatarios  LORO PARQUE, S.A..
  • Derechos Acceder, rectificar y suprimir los datos.
  • Información Adicional Puede consultar la información detallada en la Política de Privacidad.

Esta web usa cookies para mejorar su experiencia en nuestra web.    Configuración
Privacidad